Analoge Fotografie 1

Eines der wenigen Hobbies, die es schaffen mich jetzt schon über den Zeitraum von fast drei Jahren zu fesseln ist analoge Fotografie – darüber lohnt es sich dann auch eine kleine Blog-Serie zu starten.

——-

Der erste „Klick“

Irgendwas hat mich irgendwann in 2017 mit analoger Fotografie anfangen lassen. Im Nachhinein war es glaube ich gar nicht der Punkt, dass ich immer irgendwas analoges „rumstehen“ hatte, sondern eher mein Job: Ich muss darf mir den ganzen Tag wunderschöne, elegant komponierte, perfekt inszenierte und virtuos retouschierte Bilder anschauen – Instagram (und die meisten andern digitalen Plattformen) sind voll mit dem Zeug. Irgendwann wächst wohl in jedem der Wunsch nach etwas „zum anfassen“. Continue Reading